Einhandrute und L-Rute : Das Seminar, Teil 1


Die Arbeit mit Einhandrute, Pendel und L-Rute ermöglichen uns , auf eine präzise Frage aus einem uns nicht oder nur ungenügend bewußten eigenen Wahrnehmungsbereich eine positive oder negative Antwort zu erhalten. Dabei geht es um die Sichtbarmachung unserer eigenen Wahrnehmung und Intuition.

Einhandrute, Pendel und L-Rute können uns also nur anzeigen, was wir selbst spüren. Bei entsprechender Fragestellung sind wir in der Lage unsere Wahrnehmung über eine Muskelreaktion sichtbar zu machen. Wir erhalten dann eine Reaktion von Einhandrute und/oder L-Rute auf Fragen wie Lebensmittelverträglichkeiten, feinstoffliche Bereiche und deren positive bzw. negative Auswirkungen von Gegenständen, Medikamentverträglichkeiten, Austesten von Heilsteinen, Bachblüten und ähnlichen, uns gut tuenden Dingen u.v.a.

Der erfolgreiche Umgang mit Einhandrute,L-Rute erfordert Übung und keine besondere Begabung oder Veranlagung, solange die Frage präzise und ohne Wunsch in Bezug auf die Antwort gestellt werden kann.
Mitzubringen sind zunächst Einhandrute (ab 25,- €) und L-Ruten (16,- €). Diese Meßinstrumente können bei Bedarf über mich bestellt werden.